Verkehrsrecht

Verkehrsunfall !?!   Kein Problem, nur eine Frage der Abwicklung!

Kathrin Dorothée Wipper
Rechtsanwältin und
Fachanwältin
für Sozialrecht
Fachanwältin
für Familienrecht

An der Glashütte 1
63654 Büdingen

Fon: 06042/975252
Fax: 06042/975251
info@kanzleiwipper.de

Verkehrszivilrecht

Was tun beim Verkehrsunfall? Was muss ich welcher Versicherung melden? Welche Ansprüche stehen mir zu? Was alles wird reguliert? Was sage ich der Polizei und wie reagiere ich auf ein Bußgeld?

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung und Schwerpunktsetzung in der Verkehrsunfallschadenabwicklung sage ich Ihnen auch in Kooperation mit Sachverständigen, Reparaturwerkstätten und Fahrzeugvermietern eine schnelle, direkte und unkomplizierte Abwicklung aus einer Hand zu.

Ich übernehme für Sie lästige Telefonate, Diskussionen und Schriftverkehr mit der gegnerischen Versicherung. Ich nehme bei Bedarf auch Kontakt mit Ihrer eigenen Kfz-Haftpflichtversicherung, Ihrem Kaskoversicherer, Leasinggeber oder Fahrzeugfinanzierer auf. Ich nehme Akteneinsicht in die Polizeiakte, um die Regulierung zu beschleunigen und die Risiken einzuschätzen.

Bei einem unverschuldeten Verkehrsunfallschaden können von einer Kfz-Haftpflichtversicherung folgende Schäden erstattet werden:

  • Bergungskosten/ Abschleppkosten
  • Reparaturkosten
  • Wertminderung
  • Mietwagenkosten oder Nutzungsausfall
  • Zulassungskosten des beschädigten Fahrzeuges
  • Höherstufungsschaden
  • Schmerzensgeld und Behandlungskosten
  • Sachverständigenhonorar
  • Anwaltshonorar
  • und einiges mehr.

Ich stehe Ihnen zur Seite und schütze Ihre Rechte als Geschädigter, um die höchst mögliche Entschädigung für Sie durchzusetzen und mögliche Risiken aufzuzeigen und Schaden abzuwenden.

Mein Leistungsangebot umfasst auch Vorträge z.B. zum Thema „Handlungsleitlinien nach einem Verkehrsunfall − wie sichere ich meine Ansprüche richtig“ und referiere auch gern auf Ihre Anfrage hin.

Menü
Call Now Button